providus Bildungszentrum GmbH - Logo

Sie erreichen uns Mo. bis Fr. von 9:00 Uhr bis 16:00 Uhr unter Telefon: 030 / 991 991 991

Jetzt persönlichen Beratungstermin vereinbaren
DEKRA - Zertifizierter Träger der Aus- und Weiterbildung

Vorbereitung auf die Sachkundeprüfung IHK Sachkundeprüfung nach § 34 a Gewerbeordnung

Maßnahmenummer 922/287/18

Die Teilnehmer erwerben die Fähigkeit, als Sicherheitsmitarbeiter im Bewachungsgewerbe tätig zu sein oder erweiterte Aufgaben zu übernehmen, einschließlich der Vorbereitung auf die Sachkundeprüfung gemäß § 34a GewO.

100%ige Kostenübernahme durch das Jobcenter / der Agentur für Arbeit möglich.

Ihr Profil:

  • Mindestalter: 18 Jahre
  • Einsatzbereitschaft
  • Deutsch in Wort und Schrift
  • Sauberes Führungszeugnis

Mögliche Abschlüsse:

  • IHK Sachkundeprüfung
  • Revierfahrer/Alarm-/Interventionskraft inkl. Führerschein Kl. B
  • Waffensachkunde nach §7 WaffG.
  • Brandschutz / Interventionskraft
  • Detektivausbildung
Vorbereitung auf die Sachkundeprüfung

Weitere Informationen erhalten Sie in unserem Servicecenter, in der Hobrechstr. 8-9, 12043 Berlin (nähe U-Bahnhof Hermannplatz) im 2. OG. Anfahrt: U-Bahn U7, U8 / Bus: 171, 194, 344, M29, M41; Haltestelle: Hermannplatz

Weitere Informationen

Einleitung

Seit 2003 und ergänzt seit dem 01. Dezember 2016 ist für die direkte Ausübung folgender Tätigkeiten im Bewachungsgewerbe der Nachweis einer erfolgreich abgelegten Sachkundeprüfung erforderlich.

  • Kontrollgänge im öffentlichen Verkehrsraum oder in Hausrechtsbereichen mit tatsächlich
  • öffentlichem Verkehr
  • Schutz vor Ladendieben
  • Bewachungen im Einlassbereich vor gastgewerblichen Diskotheken
  • In leitender Funktion
  • Bewachungen von Aufnahmeeinrichtungen nach § 44 Asylgesetz für Flüchtlingsunterkünfte
  • Bewachungen von zugangsgeschützten Großveranstaltungen
  • Gewerbetreibende (Unternehmer)
  • gesetzliche Vertreter juristischer Personen
  • die mit der Leitung des Gewerbebetriebes beauftragten Personen

Die Sachkundeprüfung muss jeder nachweisen, der eine der genannten Tätigkeiten ausüben will - dies gilt für das Wachpersonal in Bewachungsunternehmen, für Selbstständige ebenso wie für gesetzliche Vertreter und Betriebsleiter.

Rechtsgrundlagen Bewachungsgewerbe nach §34a GewO

Wir freuen uns über Ihr Feedback!

Bewerten Sie uns bei Google

Jetzt Termin vereinbaren

Unsere berufliche Weiterbildung sowie unsere Angebote für Unternehmen und im Bereich Coaching sind genau das, was Sie suchen? Dann vereinbaren Sie jetzt einen persönlichen Termin für eine individuelle Beratung im providus Bildungszentrum in Berlin-Neukölln.

Wir freuen uns auf Sie!

Jetzt persönlichen Beratungstermin vereinbaren

providus Bildungszentrum GmbH
Hobrechtstraße 8-9 in 12043 Berlin
Telefon: 030 / 991 991 991
E-Mail:

Öffnungszeiten:
Mo. bis Fr. von 9:00 Uhr bis 16:00 Uhr

DEKRA zertifiziert

Hochqualifiziert
„anerkannte Qualifikationen"

Alle von providus Bildungszentrum vergebenen Qualifikationen sind deutschlandweit anerkannt. Wir geben Ihnen alles mit auf den Weg, was Sie für Ihre Karriere brauchen: Fundiertes theoretisches Wissen und eine betont praxisnahe Weiterbildung. Wir ermuntern Sie, auf Ihr Wissen zu vertrauen und es anzuwenden. Ein Abschluss bei providus Bildungszentrum ist einfach mehr wert.